Panoramacamp Zell am See Panoramacamp Zell am See Panoramacamp Zell am See Panoramacamp Zell am See Panoramacamp Zell am See Panoramacamp Zell am See Panoramacamp Zell am See Panoramacamp Zell am See
X
Entdecken Sie Ihr Urlaubsparadies ...
... inmitten der wunderschönen Natur von Zell am See - Kaprun

Platzordnung Panorama Camp Zell am See

Campingurlaub in Zell am See-Kaprun
 

Mit dem Betreten des Platzes erkennen unsere Gäste die Panorama Camp Zell am See-Platzordnung an.

  1. Melden Sie sich bei Ankunft bitte gleich an unserer Rezeption an. Für die Anmeldung ist ein Personalausweis notwendig. Besucher sind vor dem Betreten des Platzes anzumelden. Nach 22:00 Uhr dürfen sich nur registrierte Camper auf dem Campingplatz-Gelände aufhalten.
     
  2. Für das Aufstellen von Kraftfahrzeugen, Wohnwagen und Zelten folgen Sie bitte den Anweisungen der Verwaltung.
     
  3. Das Ziehen von Wassergräben um Zelte und Wohnwagen ist strengstens untersagt. Bei Nichteinhaltung ist für den entstandenen Schaden aufzukommen.
     
  4. Der Campinggast soll sich den allgemeinen Anstandsregeln entsprechend verhalten. Die Freizeitanlage dient allen zur Erholung. Deshalb sollen alle Handlungen, die andere belästigen oder stören könnten, unterlassen werden. Insbesondere sind Gemeinschaftsanlagen schonend zu behandeln, da sie der Erholung, der Hygiene oder der Freizeitgestaltung aller dienen.
     
  5. Den Anweisungen des Personals bzw. Beauftragten ist Folge zu leisten. Diese sind bei Verstoß berechtigt, das Hausrecht auszuüben und die befindlichen Personen vom Platz zu verweisen.
     
  6. Im Interesse der Gäste und aus Sicherheitsgründen wird darum gebeten, das Auto oder Motorrad am Platz so wenig wie möglich zu benutzen. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt 10 km/h.
     
  7. Hunde sind stets an der Leine zu führen. Hundeverbot gilt für Rezeption, Sanitärgebäude und den Kinderspielplatz. Hundekot muss vom Halter sofort beseitigt werden. Die Hundekotbeutel entnehmen Sie bitte unserer DOG STATION.
     
  8. Verlassen Sie die Sanitäranlagen und sonstigen Platzeinrichtungen bitte stets so, wie Sie sie selbst vorfinden möchten. Im ganzen Anmelde- und Sanitärbereich ist das Rauchen verboten. Kinder unter 6 Jahren dürfen die Sanitäranlagen nur in Begleitung Erwachsener benutzen.
     
  9. Die Mittagsruhe ist auf 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr und die Nachtruhe ist auf 22:00 Uhr bis 7:00 Uhr fixiert. In den Ruhezeiten sind störende und lärmende Aktivitäten zu unterlassen. Auch Kinder haben diese Ruhezeiten einzuhalten. Falls Camper diese Ruhezeiten nicht einhalten, bitte dies umgehend dem Campingplatzhalter melden.
     
  10. Offene Feuer sowie feuergefährdende Heizungen sind verboten. Grillen ist nur erlaubt, wenn jede Gefährdung und Belästigung ausgeschlossen ist.
     
  11. Bei Einbruch, Diebstahl, Sturm, Feuer und anderen Schäden wird keine Haftung übernommen. Die Benutzung des Platzes erfolgt auf eigene Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder.
     
  12. Das Abwasser darf nicht in den Boden gelangen und muss daher aufgefangen werden. Sind Sie nicht an das Kanalnetz angeschlossen, bitten wir Sie das Schmutzwasser in einen der schwarzen Ausgüsse bei den Stellplätzen, in die Wohnmobil Ver- und Entsorgungsstation (Holiday Clean), oder in den Chemie-WC Ausguss zu entleeren.
     
  13. Die Chemie-WC Kassetten und Abwassertanks dürfen nur in den Chemie-WC Ausguss im Müllhäuschen oder in die Wohnmobil Ver- und Entsorgungsstation entleert werden.
     
  14. Die Wasserzapfstellen im freien Gelände sind nur zur Entnahme von Frischwasser zu benutzen. Wasser nicht unnötig verbrauchen, z.B. zum Autowaschen oder zum Spielen für Kinder.
     
  15. Der anfallende Abfall muss sortiert in die dafür vorgesehenen Behälter eingeworfen werden. Bitte beachten Sie dabei die vorgeschriebene Sortierung laut Müllordung. Müllbeutel für Biomüll erhalten Sie an der Rezeption.
     
  16. Bitte beachten Sie am Abreisetag die Check Out Zeiten von 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr. Die Abreise hat bis spätestens 12:00 Uhr zu erfolgen, ansonsten wird Ihnen eine weitere Übernachtung in Rechnung gestellt.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und die Einhaltung der Platzordnung.

Newsletter

Anreise Panorama Camp Zell am See

So erreichen Sie Ihren
Campingplatz in den Bergen
Österreichs.

 

Zur Anreise